Restorative Yoga

Copyright: Sigrid Buchhas-Lampinen

Restorative Yoga, sanft: Mittwoch 8.30-9.30 Uhr

Sanftes Bewegen und bewusstes Atmen zur Anregung der Regenerationsfähigkeit des Körpers. Wir praktizieren technisch einfache Asanas, in denen der Körper entspannen kann. Der Fokus liegt darauf, den eigenen Körper zu spüren und wohlwollend zu behandeln. Dein Körper ist dein permanenter Begleiter  – jetzt und bis an dein Lebensende. Behandle ihn wie deinen allerbesten Freund!
Restorative Yoga – ein Yogakurs, der sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Yogis, denen es um Entspannung und Regeneration geht, geeignet ist. Einfach zum Wohlfühlen!

In diesem Kurs gibt es beruhigende Atemübungen und eine ausgedehnte Endentspannung. Wir praktizieren keinen Sonnengruß. Restorative Yoga ist auch für Menschen mit leichten physischen (Bewegung-)Einschränkungen geeignet. Wir praktizieren in der Kleingruppe (max. 8 Teilnehmerinnen), sodass ein individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse des Einzelnen gut möglich ist.

7-wöchiger Kurs, Mittwoch 8.30-9.30 Uhr
Sanftes Bewegen und bewusstes Atmen zur Anregung der Regenerationsfähigkeit des Körpers. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Termine: 9.1./16.1./23.1./30.1./13.2./20.2./27.2.2019, € 77.-
2 Plätze frei, Einstieg jederzeit möglich

Offene Stunde, supersanft:
Dienstag: 8.30-9.30 Uhr. Bitte jede Woche anmelden.
5er Block € 60.-, Einzelstunde € 13.-

Kursort: TaODAY, Hetzendorferstraße 120, 1120 Wien

Anmeldung: sigrid@taoday.net

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply